Sonne Aktuelles

Vorführung der Landshuter Aikidogruppe im ZenHaus

Am 17-05-2024 durften wir in Ascheim / München im
Eiho-ji Rinzai Zen Tempel bei einem Tag der „Offen Tür zu Buddas Geburtstag” eine Aikidovorführung machen.
Nach einer Zen Zeremonie zu Ehren Buddas und einer Zen Meditation, gab noch weitere japanische Zen-Künste wie QiGong, Teezeremonie, Kalligraphie, Ikebana zu sehen.
Nach unserer Vorführung gab es dann noch einen Vortrag vom Leiter des Tempels „Dokuho Josef Meindl Oshou” und ein Konzert mit dem Musiker Stephan Micus.
Anwesend waren auch sehr viele japanische Gäste, unter anderem der japanische Konsul.


Aikidotrainer der TG-Landshut besuchen Lehrgang mit Shihan Christian Tissier

Stephan Walter und Wolfgang Kamp (Aikidotrainer der TGL) besuchten einen Lehrgang mit einem der besten und höchstgraduierten Aikidomeister Shihan Christian Tissier / 8 Dan Aikido in der Sportschule Hennef bei Köln. Es fand an 2 Tagen ein 6 stündiges sehr intensives, vielseitiges und interessantes Training statt.
An diesem Lehrgang nahmen viele Aikidotrainer aus ganz Europa teil. Es waren circa 150 Personen aus Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Polen, Österreich usw. da um sich auf diesem Lehrgang weiter zu bilden.

Aikido kann in Landshut bei der Turngemeinde Landshut betrieben werden. Einsteiger ab 12 Jahren sind bei uns jederzeit willkommen.

Info unter www.aikido-landshut.de oder in der Geschäftsstelle der TGL

Sonntagstraining nur nach Anmeldung bei Wolfgang!